Kai Matzak

Kulturpark Helsinki

Kulturpark Helsinki

Kulturpark Helsinki

Kulturpark Helsinki

Kulturpark Helsinki


 

Kulturpavillon Helsinki, Finnland 1997

Wettbewerb 1. Preis

Pavillon für Kultursommerveranstaltungen in Helsinki.

Paneele werden auf Ihren Unterseiten mit Ankündigungen für Veranstaltungen bestückt. Elemente aus dem Schiffsbau, wie Seile und Klampen, erlauben eine flexible Ausrichtung der jeweils vier "Finger" pro Himmelsrichtung.

Hierbei ändert sich die Fassade je nach Bedarf.

Nachts werden alle Paneele geschlossen und ein Strahler im oberen (mit Lochblech ausgekleideten) Teil verwandelt den Pavillon in einen “Stadtleuchtturm“.

[ ← zurück ]